Buntlaubiger Bergahorn

Name: Buntlaubiger Bergahorn

Lat. Name: Acer pseudoplatanus leopoldii
Herkunft: einheimisch
Größe/Alter: bis 35 m hoch, bis 500 Jahre alt
Früchte: Flügelfrüchte, welche rechtwinklig angeordnet sind
Blattform: gegenständig angeordnete, 5-lappige, 3-15 cm lange gestielte Blätter
Verwendung: verbreitete Parkpflanze, insbesondere in englischen Landschaftsparks des 19. Jahrhunderts
Besonderheiten: buntfarbiges Laub (gelb und grün) im Frühjahr und Sommer, jedes Blatt einmalig

Bergahorn im Alpenvorland in Deutschland