Gemeine Fichte

Name: Gemeine Fichte

Lat. Name: Picea abies
Herkunft: einheimisch
Größe/Alter: zwischen 30 und 50 m hoch, bis 600 Jahre alt
Früchte: 10-15cm lange, hängende bräunliche Zapfen (werden nach der Reife abgeworfen)
Blattform: 1-2,5 cm lange, steife, spitze und stechende Nadeln
Verwendung: Papierherstellung, liefert gutes Bau- und Möbelholz
Besonderheiten: ätherisches Öl der Fichte fördert die Durchblutung und tut gut bei Rheuma (Badezusätze)

 

Fichte1 Fichte2