Robinie

Robinie
Name: Robine, Scheinakazie
Lat. Name: Robinia pseudoacacia
Herkunft: Nordamerika
Größe/Alter: bis zu 25m hoch, bis 200 Jahre alt
Früchte: Hülsenfrüchte, abgeflacht, zwischen den Samen etwas eingedellt, 5-10 cm
lang mit 4-10 Samen.
Blattform:11 bis 15 kurz gestielte, 3-6 cm lange und 1-3 cm breite Fiederblättchen,
vorne mit feiner Stachelspitze, oberseits frischgrün, unterseits graugrün bilden ein
Gesamtblatt mit 15-20 cm Länge. Herbstlaub hell oder kräftig gelb.
Verwendung: Holz wird im Schiffsbau oder bei Spiel -und Sportgeräten verwendet.
Das Holz ist sehr fest, robust und witterungsbeständig.
Besonderheiten: Früchte bleiben bis zu 1 Jahr nach der Reife am Baum. Nebenblätter
bilden teils große Blattdornen aus. Gesamte Pflanze ist giftig!